Erfolge und Ehrungen 2012
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf unserer Webseite ! 
2012 Wettstreit in Wiesental Teilnahme am Chorwettbewerb anlässlich 150 Jahre Sängerbund Wiesental in der Nähe von Karlsruhe. Dort Auftritt in der größten Männerchorklasse1. Der MC Frohsinn war mit exakt 70 motivierten Sängern bestens vertreten. In unserer Klasse war ein Chorwerk Pflicht (de profundis) und zwei Stücke im Volkston (There is a balm in Gilead und Ich ging emol spaziere). Alle drei Lieder wurden vom Wertungsrichter mit einer Punktzahl von jeweils 69 von 70 möglichen Punkten bewertet. Damit ließen wir den direkten Konkurrenten der Männerchorklasse 1 (Liederkranz Kirrlach) um 7 Punkte hinter uns zurück und ersangen souverän den 1. Klassenpreis und den Dirigentenpreis der Männerchorklasse 1. Der gastgebende Verein hatte auch eine Tageshöchstwertung für den besten Männerchor der 20 teilnehmenden Vereine ausgelobt. Diese Tages- höchstwertung haben wir mit 207 Punkten noch vor dem Männerchor aus Somborn erreicht. Mit dieser Leitung waren wir punktgleich mit dem Frauenchor Cantando Cantabile bestbewertester Chor des gesamten Chorwettbewerbes. Gerd Zellmann äußerte sich sehr zufrieden über das Leistungsniveau des Chores und freut sich nun auf die gemeinsame Konzertreise nach Frankreich. (text: S. Zengerle/C.Gehne)  
Der Lohn der Mühen Der MC Frohsinn hat auch in WIesental mit 70 Sängern alles gewinnen können, was es für einen M1 Chor zu gewinnen gab.
Mitglied werden Mitglied werden
152 Jahre MC Frohsinn 1866
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf unserer Webseite ! 
2012 Wettstreit in Wiesental Teilnahme am Chorwettbewerb anlässlich 150 Jahre Sängerbund Wiesental in der Nähe von Karlsruhe. Dort Auftritt in der größten Männerchorklasse1. Der MC Frohsinn war mit exakt 70 motivierten Sängern bestens vertreten. In unserer Klasse war ein Chorwerk Pflicht (de profundis) und zwei Stücke im Volkston (There is a balm in Gilead und Ich ging emol spaziere). Alle drei Lieder wurden vom Wertungsrichter mit einer Punktzahl von jeweils 69 von 70 möglichen Punkten bewertet. Damit ließen wir den direkten Konkurrenten der Männerchorklasse 1 (Liederkranz Kirrlach) um 7 Punkte hinter uns zurück und ersangen souverän den 1. Klassenpreis und den Dirigentenpreis der Männerchorklasse 1. Der gastgebende Verein hatte auch eine Tageshöchstwertung für den besten Männerchor der 20 teilnehmenden Vereine ausgelobt. Diese Tages- höchstwertung haben wir mit 207 Punkten noch vor dem Männerchor aus Somborn erreicht. Mit dieser Leitung waren wir punktgleich mit dem Frauenchor Cantando Cantabile bestbewertester Chor des gesamten Chorwettbewerbes. Gerd Zellmann äußerte sich sehr zufrieden über das Leistungsniveau des Chores und freut sich nun auf die gemeinsame Konzertreise nach Frankreich. (text: S. Zengerle/C.Gehne)  
Der Lohn der Mühen Der MC Frohsinn hat auch in WIesental mit 70 Sängern alles gewinnen können, was es für einen M1 Chor zu gewinnen gab.
152 Jahre MC Frohsinn 1866
Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen auf unserer Webseite ! 
2012 Wettstreit in Wiesental Teilnahme am Chorwettbewerb anlässlich 150 Jahre Sängerbund Wiesental in der Nähe von Karlsruhe. Dort Auftritt in der größten Männerchorklasse1. Der MC Frohsinn war mit exakt 70 motivierten Sängern bestens vertreten. In unserer Klasse war ein Chorwerk Pflicht (de profundis) und zwei Stücke im Volkston (There is a balm in Gilead und Ich ging emol spaziere). Alle drei Lieder wurden vom Wertungsrichter mit einer Punktzahl von jeweils 69 von 70 möglichen Punkten bewertet. Damit ließen wir den direkten Konkurrenten der Männerchorklasse 1 (Liederkranz Kirrlach) um 7 Punkte hinter uns zurück und ersangen souverän den 1. Klassenpreis und den Dirigentenpreis der Männerchorklasse 1. Der gastgebende Verein hatte auch eine Tageshöchstwertung für den besten Männerchor der 20 teilnehmenden Vereine ausgelobt. Diese Tages- höchstwertung haben wir mit 207 Punkten noch vor dem Männerchor aus Somborn erreicht. Mit dieser Leitung waren wir punktgleich mit dem Frauenchor Cantando Cantabile bestbewertester Chor des gesamten Chorwettbewerbes. Gerd Zellmann äußerte sich sehr zufrieden über das Leistungsniveau des Chores und freut sich nun auf die gemeinsame Konzertreise nach Frankreich. (text: S. Zengerle/C.Gehne)  
152 Jahre MC Frohsinn1866